Funke, G., Ch. Leiber.

 Hardback. Reich illustriert. verlag Jörg Mitzkat Holzminden. 2012.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort Stephanie Link, Christian Leiber .........................................................6
Grußwort Nds. Ministerin für Wissenschaft und Kultur Prof. Dr. Johanna Wanka  7
Grußwort Bürgermeister Klaus Krumfuß, Duingen ............................................8
Aufsätze
Hans-Georg Stephan Das Pottland:
Mittelalterliche und neuzeitliche Töpferei von
  landesgeschichtlicher Bedeutung und Keramik europäischem Rang inNiedersachsen ................................................9
Martina und Olaf Grohmann:
Die Töpferregion zwischen Weser und Leine im Spiegel historischer Quellen ....71

Sonja König:
Die Verbreitung von mittelalterlicher Irdenware und Steinzeug
unterschiedlicher Herstellungsorte auf Wüstungen in Südniedersachsen ...................................79 Michael Meier:
Den Töpfern auf der Spur – Archäologische Untersuchungen
zur Töpfereigeschichte in Bad Münder ...............................................................................................85
Hans-Georg Stephan:
Die Weserware der Renaissance .................................................................99

Hans v. Gangelen:
Übersicht zu den Niederländischen Fundstätten
von malhorndekorierter Weserware
(ca. 1570 – 1630) ......................................................................................121

Axel Thiele:
Die Weserware aus Völksen
Schriftliche Überlieferung und archäologische
Funde ......................................................................................................127

Andreas König Weserware und Duinger Steinzeug in höxterschen Haushalten
der Renaissance- und Barockzeit ...............................................................137
Karola Kröll:
„Am Becher erkennt man den Zecher!“ Ein Trinkgefäß aus Duinger Produktion 147

Michael Meier:
Die Ofenkachelproduktion in Münder zwischen 1500 und 1800 ......................149

Christian Leiber:
Der Ort Hohenbüchen und seine Töpfergilde ................................................159

Gernot Hüsam:
Eine Töpferei im 19./ 20. Jahrhundert in Brünnighausen ................................171

Martina und Olaf Grohmann:
Zum Absatz und Handel mit Töpferwaren aus dem Pottland ..........................177

Monika Lüdtke:
Zur Restaurierung von Keramik aus den Töpfereien des Pottlandes ................181

Literatur ....................................................................................................185
Katalog
Gerrit Funke;
Karola Kröll Objektbeschreibender Katalog 12. bis 20. Jahrhundert ................197
Preisinformationen:
Preis pro :
‚ā¨¬†27,50

Verfügbarkeit